Grüne aus Burgdorf, Uetze und Burgdorf wählen Doris Klawunde zur Landtagskandidatin

  • Veröffentlicht am: 7. Mai 2007 - 23:05
pic_548083_full.jpg

Die Wahlkreisversammlung der Grünen aus Burgdorf, Lehrte und Uetze hat Doris Klawunde zur Kandidatin für die niedersächsische Landtagswahl im kommenden Januar gewählt.

Doris Klawunde hatte sich wie auch ihr Konkurrent - der Uetzer Thomas Faßbender - der mit 30 Mitgliedern gut besuchten Wahlkreisversammlung der drei bündnisgrünen Ortsverbände gestellt. Nach einer ausführlichen Vorstellung der beiden sehr kompetenten KandidatInnen entschied sich die deutliche Mehrheit der Mitglieder für die Vizepräsidentin der Region Hannover und ehemalige stellv. Lehrter Bürgermeisterin. Doris Klawunde hatte deutlich gemacht, dass ihre Schwerpunkte auch in der Landespolitik insbesondere in der Sozial- und Gesundheitspolitik liegen werden. Damit könne und werde sie an erfolgreiche Politik in der Region Hannover und im ehemaligen Landkreis Hannover anknüpfen.

Der Uetzer Polizeibeamte Thomas Fassbender sicherte Doris Klawunde nach der sehr fair und sachlich verlaufenen Wahlversammlung die volle Unterstützung auch der Uetzer Grünen bei der Bewerbung zu und untermauerte damit das Ziel aller drei Ortsverbände, bei der kommenden Landtagswahl einen Sitz im Landtag zu gewinnen.

Themen: